FFG Ideen Lab 4.0

Vom 3.12. bis zum 6.12.2019 fand das Ideen Lab 4.0 der FFG in der schönen Stadt Krems statt. Beim Ideen Lab trafen 34 ausgewählte Personen (von ursprünglich 87 BewerberInnen) aus Forschung und Unternehmen erstmalig aufeinander und lernten sich persönlich kennen. In einem intensiven Workshopsetting mit Kreativitäts- und Innovationsmethoden entstanden 10 komplett neuartige Sondierungsprojekte zum Thema Künstliche Intelligenz und wurden als Vollanträge bei der FFG eingereicht.

Sechs Projekte schafften es durch die strenge Evaluation der Expert*innenkommission. Eines davon dAIalog.at: ein Projekt über die Förderung von Fairness und Vertrauen in KI durch Formate der partizipativen Technikgestaltung durchgeführt von den folgenden Institutionen: Dem Interdisziplinären Forschungszentrum für Technik, Arbeit und Kultur, dem Center for Human-Computer Interaction der Universität SalzburgJOANNEUM RESEARCH ROBOTICS, dem Unternehmen Research & Data Competence, und der Universität Wien.

Projektstart des einjährigen Projekts ist April 2020.